Startseite des MeteoRekorders MeteoRekorder virtuell testen Weitere Informationen Produkte Kontaktieren Sie uns

MeteoRekorder Plus
Status

 

Art der Meldung
Hier kann man erkennen, als was die empfangene Meldung identifiziert wurde. Dies ist z.B. Klartext, Warnung und Synop.

Timerstatus:
Hier kann abgelesen werden, ob der Timer in Betrieb ist und ob die Aufzeichnung gerade läuft.

Signalworte aktiv (W):
Das Zeichen "W" zeigt an, daß die Signalwortfunktion aktiv ist. Ist die Funktion nicht aktiv, wird lediglich ein Punkt angezeigt.

Meldung wird gespeichert (S):
Steht an dieser Stelle die Zeichenkombination (S), so wird die eben empfangene Meldung gespeichert.

Empfangsgüte:
Hier kann man die Signalgüte ablesen und ggf. die Antenne danach ausrichten. Je mehr Sterne zu sehen sind, desto besser ist der Empfang.

Tastenfunktionen im Status-Menü
Taste 1 und Taste 2: Scrollt die Luftruckkurve auf oder ab.
Taste 3 (Darst.): Einstellungen zur Luftdruck-Darstellung werden angezeigt und können geändert werden.
Taste 4 (Zoom): Zoom-Einstellungen werden angezeigt und können geändert werden.
Taste 5 (Steig.): Die relative Luftdruckänderung zu den vergangenen Stunden werden ausgegeben.
Taste 7 (ESC): Zurück zum Start-Menü.